Historische Bestände der UB Mannheim – digital

Die digitalen Sammlungen der Universitätsbibliothek Mannheim präsentieren alte Drucke und handschriftliche Nachlässe vom 15. bis zum 20. Jahrhundert.
Digitale_Sammlung_2015

Inzwischen umfassen diese Sammlungen mehr als tausend Einzeltitel, die in sechs Unterabteilungen eingeteilt sind:

Ein Teil dieser historischen Werke ist bereits via OCR (Texterkennung) als Volltext verfügbar. Am Beispiel Führer durch die Industrie- und Hafenanlagen von Mannheim Rheinau und Ludwigshafen aus dem Jahr 1909 können Sie die Vorteile selbst erkunden, indem Sie auf das kleine „T“ klicken. Sie erkennen an diesem Symbol, ob für ein Werk bereits der Volltext vorliegt.

Wir wünschen Ihnen interessante Entdeckungen beim digitalen Stöbern durch die historischen Werke.

 

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein, Elektronische Angebote | Hinterlasse einen Kommentar

Jetzt auch für iOS: Die UB App

Die UB App ist bei iTunes nun auch in einer Version für iPhone und iPad erhältlich.

Die App versorgt Sie mit wichtigen Infos (Wo finde ich aktuell freie Arbeitsplätze, Neuigkeiten aus der UB) und erleichert Ihnen den mobilen Zugriff auf den Online-Katalog Primo und unsere Webseite.

Die UB-App für Android können Sie über den Google-Play Store  kostenlos installieren.

ub_app_ios

Veröffentlicht unter Aktuelles, Elektronische Angebote, Services | Hinterlasse einen Kommentar

Wartung des Bestellsystems am Samstag, 25. Juli 2015

Internetzugang2cmWegen dringender Wartungsarbeiten ist
am Samstag, 25. Juli 2015 in der Zeit nach 13 Uhr
für eine Weile die Einsicht in Ihr Bibliothekskonto nicht möglich.

Somit können Sie in dieser Zeit keine Medien bestellen, verlängern oder vormerken.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Veröffentlicht unter Services | Hinterlasse einen Kommentar

Elektronische Zeitschriften von Elsevier für Baden-Württemberger Universitäten und Hochschulen lizenziert

Ab sofort erhalten alle Universitäts- und Hochschulangehörigen in Baden-Württemberg erstmals einen komfortablen Zugriff auf knapp 2.500 elektronisch publizierte Zeitschriften des international renommierten Wissenschaftsverlags Elsevier.

Der Wissenschaftsverlag Elsevier und das Konsortium Baden-Württemberg haben einen Vertrag über den umfassenden Zugang zu den Zeitschriftentiteln unterzeichnet.

Die Vereinbarung läuft über drei Jahre und umfasst zahlreiche Titel, die zu den Top-Zeitschriften weltweit gehören.

„Diese Fülle an wissenschaftlichen Veröffentlichungen wird dabei helfen, Baden-Württemberg als Forschungsstandort noch weiter voranzubringen“, sagt Prof. Dr. Hans-Jochen Schiewer, Vorsitzender der Landesrektorenkonferenz (LRK) Baden-Württemberg und Rektor der Universität Freiburg.

Weitere Informationen finden Sie in der Pressemeldung der Landesrektorenkonferenz.

Elsevier_Konsortium_Vertragsunterzeichnung_2015

 

 

Im Beisein von Michael Kleiner vom MWK unterzeichnen Hans-Jochen Schiewer (Vorsitzender der LRK und Rektor der Universität Freiburg), Jörg Limberg (VP Research Solutions Europe von Elsevier) und Antje Kellersohn (Direktorin der UB Freiburg und Leiterin des Konsortiums Baden-Württemberg) am 17.7.2015 den Lizenzvertrag.

 

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein, Elektronische Angebote | Hinterlasse einen Kommentar

Telefonisch nicht erreichbar ab Freitag um 13 Uhr

Die Universität  – und damit auch die Bibliothek – ist am Freitag, 17. Juli ab 13 Uhr nicht via Telefon erreichbar.
In Notfällen können Sie die zentrale Pforte (0621 181 1110) der Universität via Handy erreichen.

Telefonausfall

 

 

Veröffentlicht unter Campus | Hinterlasse einen Kommentar

UB Mannheim hält gutes Ergebnis im BIX Bibliotheksrating

bix_2015Die Universitätsbibliothek Mannheim schneidet mit dreieinhalb von möglichen vier Sternen im Bibliotheksrating BIX 2015 wieder gut ab.

In den Kategorien Angebot, Entwicklung und Nutzung liegt die Mannheimer UB in der Spitzengruppe. Bei der Effizienz belegt die UB einen Platz im oberen Mittelfeld.

Hier geht es zu den Ergebnissen des BIX 2015.

Im Bibliotheksrating BIX werden Angebot, Nutzung, Effizienz und Entwicklung von Bibliotheken gemessen und vergleichbar gemacht.  Ziel ist es, die Leistungsfähigkeit von Bibliotheken anhand bestimmter Kennzahlen kurz, prägnant und dennoch in aussagekräftiger Form zu beschreiben.

Der Bibliotheksindex BIX ist ein freiwilliger Kennzahlenvergleich für öffentliche und wissenschaftliche Bibliotheken, der auch für Bibliotheken aus dem Ausland offen ist. Nach 16 Jahren erfolgreicher Durchführung wird das Projekt mit der Veröffentlichung der diesjährigen Ergebnisse zum Ende des Jahres eingestellt.

Der BIX wurde 1999 von der Bertelsmann Stiftung und dem Deutschen Bibliotheksverband e.V. (dbv) entwickelt. Seit 2005 führt der dbv ihn zusammen mit dem Hochschulbibliothekszentrum NRW (hbz) im Rahmen des Kompetenznetzwerks für Bibliotheken (KNB) durch.

 

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Bibliotheksangestellte/r (E 9 TV-L) gesucht

An der Universitätsbibliothek Mannheim ist ab sofort eine Halbtagsstelle (derzeit 19,75 Wochenstunden) als Bibliotheksangestellte/r (E 9 TV-L)  zu besetzen. Erwartet wird die Ausbildung für den gehobenen Bibliotheksdienst (Diplombibliothekar/in) oder ein vergleichbarer Hochschulabschluss z.B. Bachelor of Science Informationswissenschaft. Die Stelle bis 14.06.2017 befristet.

Weitere Informationen und die Bewerbungsmodalitäten entnehmen Sie bitte der Stellenanzeige.

Bewerbungschluss ist der 31. Juli 2015.

 

Veröffentlicht unter Aktuelles, Stellenangebote | Hinterlasse einen Kommentar

Political Science Complete bis Mitte Oktober 2015 im Test

Political_Science_Complete_2015Bis Mitte Oktober 2015 steht Ihnen die Datenbank
Political Science Complete campusweit zum Test
zur Verfügung.

Political Science Complete ist eine der größten politikwissenschaftlichen Literaturdatenbanken und bietet Zugang zu über 2.100 Zeitschriften, davon 530 im Volltext, und einer Vielzahl von E-Books und Konferenzschriften. Viele der Ressourcen sind in keiner anderen Datenbank enthalten.

Bitte senden Sie ihre Meinung, Fragen oder Kommentare zu dieser Datenbank an Matthias Pintsch.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Elektronische Angebote | 1 Kommentar

Stromausfall in Mannheim, Ausleihe wieder da

Internetzugang2cm

[update 14:15] Die Ausleihe im Schloss Schneckenhof, Eingang West ist wieder in Betrieb.

Durch einen Stromausfall steht die Ausleihe im Schloss Schneckenhof, Eingang West momentan und mit unbestimmter Dauer nicht zur Verfügung.

 

Wir informieren, sobald die Ausleihe wieder funktioniert.

Veröffentlicht unter Aus den Bibliotheksbereichen, Services | Hinterlasse einen Kommentar

Wir suchen eine studentische Hilfskraft für das Digitalisierungsprojekt „Alte Drucke“

Wir suchen zum 1. September 2015 eine ungeprüfte studentische Hilfskraft zur Mitarbeit am  Digitalisierungsprojekt „Alte Drucke“ mit 20 Stunden monatlich.

Sie sollten Interesse und Geschick beim Umgang mit alten Büchern, mit technischen Geräten und an der Arbeit im Team haben.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit Anschreiben und Lebenslauf bis zum 12. Juli 2015 via E-Mail an
Gabriele Leichert, Sachbearbeiterin Abteilung Verwaltung, Haushalt, Technik.

 

Veröffentlicht unter Stellenangebote | Hinterlasse einen Kommentar

Workshop: Texte „wissenschaftlich” formulieren und sprachlich überarbeiten am 16. Juli 2015

Die Schreibberatung im Learning Center der Universitätsbibliothek lädt Sie ein zum Workshop:

Texte „wissenschaftlich” formulieren und sprachlich überarbeiten

 

Workshop Wissenschaftlich Arbeiten_2014Wissenschaftliche Texte zeichnen sich häufig dadurch aus, dass sie schwer verständlich sind.

Gemeinsam überlegen wir in diesem Workshop, wodurch sich ein guter Stil auszeichnet. Wer will, kann gerne zwei Seiten Textprobe aus einer Haus-, Seminar- oder Bachelorarbeit mitbringen.

 

Da die Teilnehmendenzahl begrenzt ist, melden Sie sich bitte über das Studierendenportal oder via E-Mail an.

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Hinterlasse einen Kommentar

Feiern statt Lernen am 19. Juli 2015 im Ehrenhof

2015_Grossveranstaltung_Schloss_Flammen

Veröffentlicht unter Aus den Bibliotheksbereichen, Öffnungszeiten, Veranstaltungen | Hinterlasse einen Kommentar

Vorbild – Schrecken – Faszination. Wieviel Frankreich steckt in Mannheim?

Zur feierlichen Eröffnung der Ausstellung VORBILD – SCHRECKEN – FASZINATION. WIEVIEL FRANKREICH STECKT IN MANNHEIM? im Rahmen des XXXIV. Romanistentags am Sonntag, 26. Juli um 16 Uhr laden wir Sie herzlich in den Bibliotheksbereich A3 ein.
Wir freuen uns über die Anwesenheit des französischen Botschafters S.E. Philippe Etienne sowie Prof. Dr. Christine Bierbach.
vorbild-schrecken-faszination_2015

AUSSTELLUNG vom 26. Juli bis 18. September 2015
Bibliotheksbereich A3, 2. OG
Mo-Fr 08-24 Uhr + Sa-So, Feiertag 10-24 Uhr

Das Romanische Seminar organisiert die Ausstellung gemeinsam mit der Universitätsbibliothek Mannheim.

 

Veröffentlicht unter Aktuelles, Veranstaltungen | Hinterlasse einen Kommentar

Feiern statt Lernen am 10. und 11. Juli 2015 im Ehrenhof

2015_Grossveranstaltung_Soehne

Veröffentlicht unter Aus den Bibliotheksbereichen, Öffnungszeiten, Veranstaltungen | Hinterlasse einen Kommentar

Wochenendausleihe in A3 für alle im Staatsexamen

Wir bieten allen, die gerade im Staatsexamen für das Lehramt stehen und auf Literatur aus der A3-Bibliothek angewiesen sind, die Möglichkeit der Wochenendausleihe an.

Buch_hellgrün 4cm

 

Die Ausleihe erfolgt an der A3-Theke am Freitag, 26. Juni nur in der Zeit von 14 bis 18 Uhr unter Vorlage der ecUM.

Die Bücher müssen dann am Montag, 29. Juni bis spätestens um 12 Uhr wieder zurückgegeben werden.

Wir drücken die Daumen für erfolgreiche Prüfungen!

 

Wie wir bereits berichtet haben, ist der Bibliotheksbereich A3 am 27. und 28. Juni komplett geschlossen.

Veröffentlicht unter Aus den Bibliotheksbereichen, Services | Hinterlasse einen Kommentar

EU Bookshop jetzt in Primo

EU-Bookshop_2015Seit kurzem ist der EU Bookshop  in den Online-Katalog Primo  integriert und inzwischen auch in Mannheim zugänglich.

 

 

Der EU Bookshop ist sowohl Bibliothek als auch Online-Buchhandlung sowie Archiv für Veröffentlichungen der EU-Institutionen wie etwa die Europäische Kommission, das Europäische Parlament oder der Rat der EU und der angeschlossenen Agenturen, Stiftungen und sonstigen Einrichtungen. Über 208 000 Datensätze verweisen auf Printmedien, PDF Dateien, E-Books, CD-ROMs, DVDs in mehr als 50 Sprachen, einschließlich der 24 EU-Amtssprachen.

An der Mannheimer Universität finden Sie das Europäische Dokumentationszentrum – EDZ im Bibliotheksbereich A5.

 

Veröffentlicht unter Elektronische Angebote | Hinterlasse einen Kommentar

Der Bibliotheksbereich A3 ist am Wochenende 27./28. Juni 2015 geschlossen

stromabschaltung_2015Das Bibliotheks-und Hörsaalgebäude A3 und damit auch der Bibliotheksbereich  A3 ist am Wochenende 27./28. Juni 2015 wegen einer Stromabschaltung komplett  geschlossen.

Die Stromversorgung des ganzen westlichen Schlosses und des gegenüberliegenden Quadrates A3 ist von den Arbeiten an der Stromversorgung betroffen.

Ab Montag sind wir dann auch in A3 wieder für Sie da.

 

 

 

Alle anderen Bibliotheksbereiche haben wie gewohnt geöffnet.

Bitte haben Sie Verständnis.

 

Veröffentlicht unter Aus den Bibliotheksbereichen, Öffnungszeiten | 3 Kommentare

Wartungstag des RUM am 25.06.2015: bis 13 Uhr keine Ausleihe

Der Eingang West des Bibliotheksbereiches Schloss Schneckenhof mit InfoCenter und Ausleihe sowie die Lehrbuchsammlung im Schloss Ehrenhof West öffnen wegen des Wartungstages im Rechenzentrum und der Personalversammlung der Universität am Donnerstag, 25. Juni 2015 erst um 13.00 Uhr.

Alle anderen Bibliotheksbereiche haben wie gewohnt geöffnet.

internetzugang2cm.jpg Internetzugang2cm

 

An diesem Tag wird während der Wartung kein Zugriff auf das Benutzerkonto und auf die sonstigen elektronischen Bibliotheksservices möglich sein. Das Druck- und Kopiersystem sowie die WLAN Access Points stehen ebenfalls nicht zur Verfügung.

Veröffentlicht unter Aus den Bibliotheksbereichen, Öffnungszeiten, Services | Hinterlasse einen Kommentar

Workshop: Quellenarbeit am 25. Juni 2015

Die Schreibberatung im Learning Center der Universitätsbibliothek lädt Sie ein zum Workshop:

Quellenarbeit

 

Workshop Wissenschaftlich Arbeiten_2014In diesem Workshop dreht sich alles um die Frage, wie Sie wissenschaftliche fremde Texte in die eigene Arbeit einbinden, ohne Gefahr zu laufen zu plagiieren. Wie werte ich fremde Quellen aus und wie argumentiere ich auf Basis anderer Autoren? Wie kann ich Informationen in eigenen Worten wiedergeben? Diese und all Ihre weiteren Fragen werden wir gemeinsam in der Gruppe diskutieren. Wer möchte, kann gerne jene Textbeispiele mitbringen, bei denen er bzgl. der Zitation unsicher ist.

Da die Teilnehmendenzahl begrenzt ist, melden Sie sich bitte über das Studierendenportal oder via E-Mail an.

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Hinterlasse einen Kommentar

Sommerzeit in der Lehrbuchsammlung

lbs_schliesst_16uhr_2015

Veröffentlicht unter Aktuelles, Öffnungszeiten | Hinterlasse einen Kommentar

Rechtswissenschaft: Crashkurs Recherche am 24. Juni 2015

Für alle, die gerade an Ihrer Hausarbeit oder Seminararbeit schreiben, bieten wir für Rechtswissenschaft den „Crashkurs Recherchepin_960“ an.

Wann: Mi, 24. Juni, 15:30 bis 17:00 Uhr
Wo: Schulungsraum im Bibliotheksbereich Schloss Ehrenhof, 2. OG (M218)
Wer: Studierende des Faches Rechtswissenschaft
Anmeldung: über das Studierendenportal oder via E-Mail an die Fachreferentin Dr. Marion von Francken-Welz.

Der Kurs vermittelt einen Überblick über Strategien und Techniken für die Recherche nach Literatur und Rechtsprechung. Die wichtigsten Rechercheinstrumente werden kurz vorgestellt – z. B. der Online-Katalog Primo und die Datenbanken juris, beck-online und Jurion.

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Hinterlasse einen Kommentar

Vandalismus finden wir nicht lustig

BWL_Wandschm_2015_Matheking_01Wir sind empört über die Wandschmierereien in einem Gruppenarbeitsraum der BWL-Bibliothek. Was denkt sich bloß jemand, der so mit den Räumen umgeht?

Ausbaden muss das nun nicht nur der selbsternannte „Mathe King“:
Der betroffene Gruppenarbeitsraum bleibt wegen Vandalismus bis auf weiteres für alle geschlossen.

Vielleicht gibt es konstruktive Vorschläge, wie wir mit dem Vandalismus umgehen sollen?

 

Veröffentlicht unter Allgemein, Aus den Bibliotheksbereichen | 4 Kommentare

Die Bibliothek des IDS sucht eine studentische Hilfskraft

Die Bibliothek des IDS  (Institut für Deutsche Sprache) in Mannheim sucht zum 1. August 2015 eine ungeprüfte/geprüfte (BA) studentische Hilfskraft. Bewerbungsschluss ist der 25.06.2015. Weitere Infos finden Sie in der Stellenausschreibung des IDS im WWW.
Rückfragen oder Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte direkt an den Kontakt in der Stellenausschreibung.

 

Veröffentlicht unter Stellenangebote | 2 Kommentare

Teamarbeit mit PalMA – Schalten Sie das Licht selber an!

Unsere PalMA -Teammonitore  im Learning Center und anderen Bibliotheksbereichen unterstützen Ihre Gruppenarbeit. Sie können Notebook, Netbook, Tablet oder Smartphone drahtlos mit einem Teammonitor verbinden und sich Inhalte von bis zu vier mobilen Endgeräten gleichzeitig auf dem Bildschirm anzeigen lassen.

Palma_Bildschirm_2015

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Neu: Im Sinne eines sparsamen Energieeinsatzes bleiben unsere „PalMAs“ ab sofort standardmäßig ausgeschaltet, die Bildschirme sind daher dunkel.

Bitte üben Sie keine Zurückhaltung, sondern schalten Sie den gewünschten Monitor bei Bedarf einfach selbst an –  und nach Gebrauch auch wieder aus.


Veröffentlicht unter Services | 2 Kommentare

Das ZEW sucht eine studentische Hilfskraft zum 1. Juli 2015

ZEW_LogoDas Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) sucht zum 1. Juli 2015 eine studentische Hilfskraft für den Servicebereich Information und Kommunikation.

 

Weitere Infos entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung beim ZEW oder dem pdf.

Bitte bewerben Sie sich hier direkt beim ZEW.

Veröffentlicht unter Stellenangebote | Hinterlasse einen Kommentar