ERASMUS Staff Training for Librarians – March 27-31, 2017

The Mannheim University Library invites you to the first ERASMUS Staff Training for Librarians in Mannheim, Germany, in March 2017.

Start: Monday, March 27th, 2017
End: Friday, March 31th, 2017

Deadline for application: Wednesday, February 8th, 2017!
Please use the form .
We will be in touch with you shortly after this date to confirm your place.

The training is aimed at people working in academic libraries. There are 20 places available.

Content of the staff training:
In addition to presenting our library and showing you around, we would like to cover topics that we feel are currently of high importance for academic libraries: designing library spaces, managing research data and fostering the digitization of research. If you wish to cover special topics, your ideas are most welcome. We would also like to ask you to share your experiences and give a short presentation (15 min) about best practices from your library. Apart from that, there will be enough possibilities for networking. Please see the preliminary programm for details.

We are looking forward to this exciting event and to receiving your applications. See you in Mannheim!

Schloss Mannheim by Sebastian Weindel 2013

Veröffentlicht unter Aktuelles, Topmeldungen, Veranstaltungen | 6 Kommentare

Die letzte Flamme und der erste Funke

Ausstellung Die letzte Flamme und der erste Funke

Die letzte Flamme und der erste Funke

Reformation und Medienrevolution

Wir laden Sie herzlich zur Eröffnung und zum Besuch der Ausstellung ein.

Biblioheksbereich A3 (A3,6-8)

Eröffnung am 8. Dezember 2016 um 18 Uhr

9. Dezember 2016 – 31. März 2017
Mo – Fr von 8:00 – 21:30 Uhr
Sa + So von 10:00 – 21:30 Uhr

Im Jahr 1517 publizierte Martin Luther seine 95 Thesen. Dieses Ereignis gilt als Beginn der Reformation. 500 Jahre später begeht die Evangelische Kirche dieses bedeutende Geschehen. Die Universitätsbibliothek Mannheim hat in ihren Beständen viele wichtige Drucke aus der damaligen Zeit. Die ausgestellten Bücher beinhalten unter anderem die 95 Thesen, einen frühen Druck der Lutherischen Bibelübersetzung oder Werke von Gegnern der Reformation. In der Ausstellung wird deutlich, dass ohne den gerade entwickelten Buchdruck eine schnelle Verbreitung der reformatorischen Ideen nicht möglich gewesen wäre. Umgekehrt waren die reformatorischen Schriften die damaligen Bestseller, haben den Umsatz der Bücher erhöht und damit eine Stagnationsphase im Druckhandwerk zu Beginn des 16. Jahrhunderts beendet.

Alle gezeigten Werke sind digitalisiert und über die virtuelle Ausstellung zugänglich.

 

LutherStudierende der Universität Mannheim haben diese Ausstellung in einem Seminar konzipiert und realisiert. Die ausgestellten Werke stammen aus der Sammlung von Alten Drucken der Universitätsbibliothek Mannheim. Die Studierenden wurden betreut von Professor Hiram Kümper, dem Inhaber des Lehrstuhls für Spätmittelalter und Frühe Neuzeit am Historischen Institut der Universität Mannheim und Dr. Christian Hänger, dem Leiter der Abteilung für Digitale Bibliotheksdienste und Fachreferenten für Alte Drucke der Universitätsbibliothek.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Topmeldungen, Veranstaltungen | Hinterlasse einen Kommentar

Zusatztermin! Rechtswissenschaft: Urteile & Aufsätze finden

pin_2015Rechtswissenschaft: Urteile und Aufsätze finden – Recherche in Datenbanken

Dieser Kurs vermittelt Studierenden der Rechtswissenschaft vertiefte Kenntnisse zur Recherche in den rechtswissenschaftlichen Fachdatenbanken. Unter anderem werden die Datenbanken juris und beck-online im Einzelnen vorgestellt.

Grundkenntnisse der Literaturrecherche werden vorausgesetzt.

 

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Hinterlasse einen Kommentar

Online-Umfrage – Dank für Teilnahme und Preisverlosung

Die Online-Umfrage zu unseren Serviceangeboten wurde mit guter Beteiligung abgeschlossen. Wir danken allen, die mitgemacht haben!

Über die Ergebnisse der Umfrage werden wir nach Abschluss der Auswertung an dieser Stelle berichten

Auch die Verlosung der Preise hat stattgefunden: Wir gratulieren!

Über den Gutschein für ein Frühstück für zwei Personen im Café Sammo freut sich die Germanistik-Studentin Johanna Tausch. Die Laptoptaschen gehen an den BWL-Studenten Julian Fischer sowie an Ewa Lerch. Die mobile Festplatte wartet noch auf die Abholung.

Über Artikel aus dem Campus-Shop freuen sich unter anderen die Studierenden Hendrik Cwielong (Geschichte), Benedikt Brüß (Jura), Boris Rössinger (Politikwissenschaft) und Charlot Beißwenger (MKW).

 

Dr. Annette Klein gratuliert den Gewinnern und übergibt die Preise.

umfrage_2016_preisuebergabeWir danken den großzügigen Sponsoren der Preise herzlich!

umfrage_online_2016_sammo_logocampusshop_1_cm

 

Veröffentlicht unter Allgemein, Services | Hinterlasse einen Kommentar

Anglistik: Speziell für Studierende vor dem Examen

pin_2015Von der Themenstellung zur Literatur  – Empfohlen für Erstfach-Studierende vor dem Bachelor, Staatsexamen und Magister.

  • Donnerstag, 1. Dezember 2016, 10:15 – 11:45 Uhr  [update 28.11.2016] fällt aus
  • Mittwoch, 14. Dezember 2016, 09:00 – 10:30 Uhr
  • Ort: Bibliotheksbereich A3

Das Seminar vermittelt folgende Fähigkeiten:

  • Ermittlung des Informationsbedarfs
  • Entwicklung einer Suchstrategie Durchführung der Informationsrecherche (Bibliothekskataloge, Fachdatenbanken, Suchmaschinen,  E-Journals & E-Books, Internet-Portale…)
  • Beurteilung der gefundenen Ressourcen
  • Effektive Nutzung der gefundenen Ressourcen (Literaturverwaltung, Web 2.0, Plagiarismus)

Bitte melden Sie sich im Studierendenportal an.

 

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Hinterlasse einen Kommentar

Öffnungszeiten der Bibliotheksbereiche ab 02.01.2017

Die Bibliotheksbereiche A3, A5, Schloss Ehrenhof und Schneckenhof Süd (BWL) sind ab 02.01.2017 wie folgt geöffnet:

 

Montags  bis freitags:                                08:00 – 21:30 Uhr

Samstags, sonntags und feiertags:         10:00 – 21:30 Uhr

 

Die Öffnungszeiten für das InfoCenter und das Ausleihzentrum Westflügel bleiben unverändert.

Informationen zu unsere diesjährigen Schließzeiten zwischen Weihnachten und dem Jahreswechsel finden Sie hier.

 

Die Öffnungszeiten der Bibliotheksbereiche nach 19 Uhr sind an den Einsatz von Qualitätssicherungsmitteln  gebunden, über deren Verteilung das QSM-Gremium der Studierenden entscheidet. Wir danken den Studierendenvertreterinnen und -vertretern, dass wir aufgrund der Bewilligung von QSM-Mitteln auch zukünftig eine Öffnung der Bibliotheksbereiche in den Abendstunden anbieten können.

 

Veröffentlicht unter Aus den Bibliotheksbereichen, Öffnungszeiten | 10 Kommentare

Ausleihzentrum am Sa, 26.11. bis 12 Uhr geöffnet

stromabschaltung_2015

 

Gut zu wissen:

Aufgrund von Arbeiten an der Stromversorgung schließt das Ausleihzentrum Westflügel am Samstag, 26.11.2016 bereits um 12 Uhr.

Alle anderen Bibliotheksbereiche sind wie gewohnt geöffnet.

Veröffentlicht unter Öffnungszeiten | Hinterlasse einen Kommentar

Bibliotheksangestellte/r (E 5 TV-L) gesucht

[update 07.12.2016] Die Bewerbungsfrist ist abgelaufen.
An der Universitätsbibliothek Mannheim ist ab sofort eine Ganztagsstelle (derzeit 39,5 Wochenstunden) als Bibliotheksangestellte/r (E 5 TV-L) zu besetzen. Die Stelle ist im Rahmen einer Vertretung zunächst bis 22. September 2018 befristet. Es handelt sich um einen Mischarbeitsplatz mit Aufgaben in der Benutzung und der Medienbearbeitung.

Weitere Informationen und die Bewerbungsmodalitäten entnehmen Sie bitte der Stellenanzeige.

Die Bewerbungsfrist endet am 6. Dezember 2016.

Veröffentlicht unter Stellenangebote | Hinterlasse einen Kommentar

Jobben neben dem Studium – studentische Hilfskräfte gesucht

Job in der Bib Studentische Hilfskraft

[update 01.12.2016] Die Bewerbungsfrist ist abgelaufen.

Wir suchen zum Januar / Februar 2017 mehrere ungeprüfte studentische Hilfskräfte (nur Bachelor-Studierende) mit 30 bis 35 Stunden monatlich.

  •  im Ausleihzentrum Westflügel für die Ausleihe und für Ordnungsarbeiten
  •  im Bibliotheksbereich A5 für die Aufsicht und für Ordnungsarbeiten

Wir setzen sehr gute Deutschkenntnisse, Serviceorientierung, absolute Zuverlässigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit voraus.
Bitte bewerben Sie sich bis zum 30. November 2016 mit Anschreiben und Lebenslauf via E-Mail an Beate Ulbrich, Teamleitung Benutzung.

 

Veröffentlicht unter Stellenangebote | Hinterlasse einen Kommentar

Bibliotheksbereich Schloss Ehrenhof bis 23. Dezember länger geöffnet

Von Montag, 14. November bis zum Freitag, 23. Dezember 2016 ist der Bibliotheksbereich  Schloss Ehrenhof zur Prüfungsvorbereitung länger für Sie geöffnet.

Sie können diesen Bibliotheksbereich täglich bis 1 Uhr nachts  besuchen.

Drei nützliche Tipps für ein möglichst stressfreies Arbeiten in der Bibliothek:

  1. Bitte beachten Sie im Interesse aller die Fairnessregeln.
  2. Benutzen Sie die Pausenscheiben für eine kurze Reservierung Ihres Arbeitsplatzes.
  3. Ein Blick auf die Ampel zeigt Ihnen die aktuelle Auslastung der Bibliotheken an. Nach 18 Uhr finden Sie fast immer freie Plätze.

Bitte beachten Sie auch die Übersicht der regulären Öffnungszeiten aller Bibliotheksbereiche.

 

Veröffentlicht unter Aus den Bibliotheksbereichen, Öffnungszeiten | Hinterlasse einen Kommentar

Noch Plätze frei! Rechtswissenschaft: Urteile & Aufsätze finden

pin_2015Rechtswissenschaft: Urteile und Aufsätze finden – Recherche in Datenbanken

Dieser Kurs vermittelt Studierenden der Rechtswissenschaft vertiefte Kenntnisse zur Recherche in den rechtswissenschaftlichen Fachdatenbanken. Unter anderem werden die Datenbanken juris und beck-online im Einzelnen vorgestellt.

Grundkenntnisse der Literaturrecherche werden vorausgesetzt.

 

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Hinterlasse einen Kommentar

Schließungszeiten der UB um Weihnachten und den Jahreswechsel

Damit Sie frühzeitig planen können, informieren wir Sie heute schon über unsere Schließzeiten rund um Weihnachten und den Jahreswechsel 2016/2017:

Die Universitätsbibliothek ist vom 24.12.2016 bis 01.01.2017 geschlossen. Dies betrifft die Bibliotheksbereiche A3, A5, Ehrenhof, Schneckenhof Süd (BWL) und Schneckenhof West (InfoCenter) sowie das Ausleihzentrum Westflügel inklusive des dortigen Rückgabeautomaten.

Die Bibliothek hat bis zum 23.12.2016 regulär geöffnet, am 02.01.2017 ist der erste Öffnungstag im neuen Jahr.

 

Veröffentlicht unter Allgemein, Öffnungszeiten | 1 Kommentar

Offizielle Übergabe des Schloss Westfügels am 3.11.2016

Der Westflügel des Schlosses wurde am 3. November 2016 durch die Staatssekretärinnen Dr. Gisela Splett und Petra Olschowski feierlich an die Universität übergeben.

UB Mannheim Ausleihzentrum_2016_AprilDer Leitende Bibliotheksdirektor Christian Benz freut sich, dass mit dem Ausleihzentrum im Schloss Westflügel die im Jahre 2003 gestartete Restrukturierung der Universitätsbibliothek ihren Abschluss gefunden hat. Das Ausleihzentrum ist nach neuestem technischem Stand mit Freihandaufstellung und Ausleih- sowie Rückgabeautomaten eingerichtet.

Pressemeldung des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg

 

Veröffentlicht unter Allgemein, Aus den Bibliotheksbereichen, Campus | Hinterlasse einen Kommentar

Literaturverwaltung mit Citavi 5 für Fortgeschrittene – fällt aus!

citavi_logo_2015

Der Citavi-Kurs fällt aus.

Literaturverwaltung mit Citavi 5 (für Fortgeschrittene) – Vermittlung von weiterführenden Kenntnissen

Als Studierende und Beschäftigte der Universität Mannheim können Sie dieses Programm kostenlos nutzen.

Themen der Veranstaltung u.a.:

  • Zitationsstile anpassen / selbst erstellen
  • sortierte Literaturlisten/-verzeichnisse (z.B. Primär- und Sekundärliteratur)
  • Gliederung Ihrer Literaturnachweise mit dem Citavi-Wissensmanagement

Wichtig: Bitte bringen Sie ein WLAN-fähiges Laptop mit installiertem / lizensiertem Citavi zum Kurs mit.

Bitte melden Sie sich im Studierendenportal oder via E-Mail an.

 

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Hinterlasse einen Kommentar

Germanistik: Kompaktkurs für Hilfskräfte und Tutoren

pin_2015Dieser Kurs wird differenziert für Linguisten, Mediävisten und literaturwissenschaftliche Lehrstühle angeboten!

Inhalt:
1. die Typologie des Referenzmaterials
2. fachspezifische Referenzwerke (Kataloge, Bibliographien, Enzyklopädien, Handbücher usw.)
3. die inhaltliche und fachspezifische Recherche in Katalogen, Datenbanken und Internet-Suchstrategien, insbesondere fachspezifische Suchstrategien
4. Hilfsmittel zur Verbesserung der Suche: logische Operatoren, Platzhalter, sepzielle Katalog- und Datenbankfunktionen (u.a. Download, Speicherset, Suchgeschichte)
5. die Literaturbeschaffungswege Ausleihe, Fernleihe, Expresslieferdienst
6. die Weiterverarbeitung der Suchergebnisse; das Erstellen von Literaturverzeichnissen
7. fachspezifische Portale, Suchmaschinen, thematische Verzeichnisse, virtuelle Bibliotheken im Internet

Ziele:
1. Techniken des Recherchierens, insbesondere des fachspezifischen Recherchierens beherrschen
2. die fachspezifische Informationskompetenz erweitern
3. gegenbenenfalls selbst unterrichten können

Bitte melden Sie sich im Studierendenportal an.

 

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Hinterlasse einen Kommentar

Geschichte: Einführung in die Literaturrecherche

Geschichte: Einführung in die Literaturrecherche für Historiker/-innen

Der Kurs bietet Studierenden der Geschichte eine erste Orientierung im Bibliothekssystem der UB Mannheim. Es werden die wichtigsten Rechercheibinstrumente (Primo, Google Scholar) und ein Überblick über das Angebot elektronischer Medien (Zeitschriften, E-Books usw.) gebegeben. Es werden keine Vorkenntnisse vorausgesetzt.

Bitte melden Sie sich über das Studierendenportal an.

 

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Hinterlasse einen Kommentar

Gutenbergs Nachfahren im Web

pin_2015Gutenbergs Nachfahren im Web: Spezialdatenbanken für Alte Drucke

Vorgestellt werden Fachdatenbanken für die Suche nach Drucken des 16. bis 18. Jahrhunderts. Neben einer Einführung zu den retrospektiven Nationalbibliographien VD 16, EDIT 16, VD 17 und VD 18 stellen wir ausgewählte Online-Kurztitelkataloge vor (ST16, ESTC, STCN, etc.) und erläutern Zugriffsmöglichkeiten auf digitalisierte Alte Drucke (bes. Europeana, ZVDD und Hathi).

Bitte melden Sie sich im Studierendenportal an.

 

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Hinterlasse einen Kommentar

Die Bibliothek des IDS sucht eine studentische Hilfskraft

[update 21.11.2016] Die Bewerbungsfrist ist abgelaufen.

Die Bibliothek des IDS  (Institut für Deutsche Sprache) in Mannheim sucht zum 1. Dezember 2016 eine ungeprüfte/geprüfte (BA) studentische Hilfskraft. Bewerbungsschluss ist der 18. November 2016.

Weitere Infos finden Sie in der Stellenausschreibung des IDS.
Rückfragen oder Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte direkt an den Kontakt in der Stellenausschreibung.

 

Veröffentlicht unter Stellenangebote | Hinterlasse einen Kommentar

Das ZEW sucht eine studentische Hilfskraft

Das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine studentische Hilfskraft für den Servicebereich Information und Kommunikation.

Weitere Infos entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung des ZEW.

Bitte bewerben Sie sich direkt beim ZEW.

 

Veröffentlicht unter Stellenangebote | Hinterlasse einen Kommentar

Am Feiertag Allerheiligen ist die Bibliothek geöffnet

Am Dienstag, 1. November 2016, dem Feiertag Allerheiligen sind die Bibliotheksbereiche mit Präsenznutzung geöffnet.

allerheiligen_2016

 

Veröffentlicht unter Öffnungszeiten | Hinterlasse einen Kommentar

ZWÖLFDREISSIG im November und Dezember

zwoelfdreissig_lc_2015In der Veranstaltungsreihe ZWÖLFDREISSIG lernen Sie jede Woche ein anderes wichtiges Thema kennen. Kommen Sie einfach ohne Anmeldung vorbei.
Dienstags von 12:30 – 13:00 Uhr | Learning Center

Hier finden Sie das Programm der Veranstaltungsreihe ZWÖLFDREISSIG für das ganze Semester als pdf.

 

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Hinterlasse einen Kommentar

Literaturverwaltung mit Zotero

Zotero_Logo_2015Literaturverwaltung mit Zotero (für Einsteiger)

Wann: Do, 3. November 2016 | 13:15 – 14:45 Uhr
Wo: M 218 (Schulungsraum Ehrenhof)

Wichtig: WLAN-fähiges Laptop bitte zum Kurs mitbringen

Melden Sie sich bitte im Studierendenportal oder per E-Mail an.

 

Das Literaturverwaltungsprogramm Zotero unterstützt Sie beim wissenschaftlichen Arbeiten. Die plattformunabhängige Open-Source Software ist auf Einfachheit ausgelegt, wartet jedoch mit vielfältigen Verwaltungs-Funktionen auf.

 

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Hinterlasse einen Kommentar

Neu: Statistiken in MADOC | International Open Access Week

open_access_logo_2016Pünktlich zur International Open Access Week vom 24. bis 30. Oktober 2016 haben wir unseren Publikationsserver MADOC mit einem neuen Statistik-Modul versehen. Erstmals wird auch quantitativ ersichtlich, wie stark die Publikationen der Forscherinnen und Forscher der Universität Mannheim in MADOC rezipiert werden. Die Universitätsbibliographie in MADOC listet momentan knapp über 29.000 Einträge auf. Bei 15 % davon ist ein Volltext hinterlegt. Insgesamt haben diese 4.400 Volltext-Publikationen bisher mehr als 900.000 Downloads erzeugt. Die Zugriffe kommen aus Ländern weltweit.

open_access_week_2016

 

Die 10 Länder mit den meisten Zugriffen sind

  • Deutschland: 500.000 Downloads
  • USA: 76.000 Downloads
  • China: 72.000 Downloads
  • Schweden: 44.000 Downloads
  • Frankreich: 26.000 Downloads
  • Ukraine: 21.000 Downloads
  • Österreich: 15.000 Downloads
  • Großbritannien: 14.000 Downloads
  • Schweiz: 13.000 Downloads
  • Indien: 12.000 Downloads

Bei den Dissertationen sieht es noch besser aus: Von den beinahe 700 Dissertationen ist bereits bei 88 % ein Volltext hinterlegt. Allein im Jahr 2015 gab es darauf mehr als 89.000 Downloads, was einen rechnerischen Durchschnittswert von über 130 Downloads pro Dissertation in einem Jahr ergibt! Wir freuen uns, dass wir Sie als Bibliothek bei der Dissemination der Mannheimer Forschung mit MADOC unterstützen.

Gerne helfen wir Ihnen beim Veröffentlichen von weiteren Volltexten Ihrer Publikationen und würden uns freuen, wenn Sie damit auch bei der Open-Access-Woche mitmachen.

Bildquellen:
– Screenshot: UB Mannheim
– Open Access Symbol [CC0]: https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Open_Access_logo_PLoS_white.svg

 

Veröffentlicht unter Services | Hinterlasse einen Kommentar

Die Online-Befragung geht in den Endspurt – machen Sie mit!

Sagen Sie uns Ihre Meinung und gewinnen Sie!

Noch bis zum 30. Oktober 2016 führen wir eine Online-Umfrage zu unserem gesamten Serviceangebot durch.

umfrage_online_2016_02
Bitte helfen Sie uns mit Ihren Antworten, damit wir noch besser werden und gewinnen Sie als kleines Dankeschön einen unserer attraktiven Preise.

Unter allen Teilnehmenden werden eine mobile Festplatte (1 tb), 2 Laptoptaschen, 1 Frühstück für 2 Personen im Café Sammo und attraktive Artikel aus dem Campus-Shop verlost.

Wir danken den großzügigen Sponsoren der Preise herzlich!

umfrage_online_2016_sammo_logocampusshop_1_cm

 

Über die Ergebnisse der Umfrage und die daraus resultierenden Maßnahmen werden wir an dieser Stelle ausführlich informieren.

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

MADATA

madata_logoForschungsdaten mit MADATA dauerhaft zugänglich machen

In vielen wissenschaftlichen Disziplinen steht die Generierung, Auswertung und Interpretation von Forschungsdaten im Mittelpunkt. Forschungsdaten sind dabei oft die Grundlage, auf der Aussagen getroffen werden und die akademische Diskussion vorangetrieben wird. Die gesicherte und dauerhafte Archivierung von Forschungsdaten ist dabei ein wichtiger Schritt, um Wissenschaft transparent und nachvollziehbar zu machen.
Im Rahmen dieser Veranstaltung sollen die folgenden Punkte behandelt werden:

  • Warum Forschungsdaten sammeln und zugänglich machen?
  • Anforderungen an gutes Forschungsdatenmanagement
  • MADATA – Vorstellung des Mannheimer Repository für Forschungsdaten
    Datenschutz und lizenzrechtliche Beschränkungen

Bitte melden Sie sich über das Studierendenportal oder via E-Mail an forschungsdaten@bib.uni-mannheim.de an.

 

Veröffentlicht unter Services, Veranstaltungen | Hinterlasse einen Kommentar