Ab Mittwoch: Neue Öffnungszeiten und erweiterte Öffnung in Bibliotheksbereichen und Ausleihzentrum

Ab Mittwoch, 9. Juni 2021, sind die Bibliotheksbereiche A3, A5, Schloss Ehrenhof und Schloss Schneckenhof für alle Nutzergruppen mit neuen Öffnungszeiten und einem erweiterten Sitzplatzangebot geöffnet. Für Mitglieder der Universität Mannheim entfällt die Pflicht einer Sitzplatzbuchung. 

Öffnungszeiten: 

  • A3: 10‒22 Uhr (Mo‒So) 
  • A5: 10‒22 Uhr (Mo‒So) 
  • Schloss Ehrenhof: 8‒22 Uhr (Mo‒Fr) und 10‒22 Uhr (Sa‒So) 
  • Schloss Schneckenhof: 8‒22 Uhr (Mo‒Fr) und 10‒22 Uhr (Sa‒So) 
  • Ausleihzentrum Schloss Westflügel: 10‒18 Uhr (Mo‒Fr) 

Für die Bibliotheksbereiche gilt: 

  • Universitätsmitglieder können die Bibliothek spontan besuchen, aber auch weiterhin Plätze vorab buchen. Bitte achten Sie auf die Anzeige der freien Sitzplätze
  • Der Zugang für Mitglieder kooperierender Einrichtungen und für Privatpersonen mit Bibliotheksausweis ist weiterhin nur mit einer gültigen Sitzplatzbuchung möglich. 
  • Gruppenarbeit ist in den entsprechenden Bereichen an freigegebenen Sitzplätzen unter Einhaltung der Abstandsregeln möglich. 
  • Der Zugang und das Verlassen der Bibliotheksbereiche werden weiterhin über die ecUM oder UB-Chipkarte erfasst. Bitte halten Sie Ihre Karte bereit. 
  • In den Bibliotheksbereichen besteht eine Pflicht zum Tragen medizinischer Masken (FFP2-oder OP-Masken). 
  • Der Scanservice für Mitglieder der Universität wird weiterhin angeboten. 

Für das Ausleihzentrum gilt: 

  • Das Ausleihzentrum ist für alle Nutzergruppen ohne vorherige Anmeldung zugänglich. 
  • Medien aus dem Ausleihzentrum können wieder ohne Vorbestellung vor Ort ausgeliehen werden. Nur Medien aus dem geschlossenen Magazin müssen weiterhin bestellt werden.  
  • Der Zugang und das Verlassen des Ausleihzentrums werden weiterhin über die ecUM oder UB-Chipkarte im Rahmen der Kontaktnachverfolgung erfasst. Bitte halten Sie Ihre Karte bereit. 
  • Im Ausleihzentrum besteht eine Pflicht zum Tragen medizinischer Masken (FFP2-oder OP-Masken). 

Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch über die geltenden Hygieneregeln.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Allgemein, Aus den Bibliotheksbereichen, Öffnungszeiten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

27 Antworten zu Ab Mittwoch: Neue Öffnungszeiten und erweiterte Öffnung in Bibliotheksbereichen und Ausleihzentrum

  1. Viktor Boecking (UB Mannheim) sagt:

    Guten Tag,

    wir verstehen ihr Anliegen! Auch als externer Nutzer haben Sie täglich bis 8 Uhr morgens die Möglichkeit einen Arbeitsplatz für den aktuellen Tag in unserer Bibliothek zu buchen. Ab 8 Uhr gehen alle buchbaren Plätze in das Tageskontinget über. Leider ist es technisch nicht möglich dieses System kurzfristig zu ändern. Mitglieder Kooperierender Einrichtungen und private Nutzer haben außerdem die Möglichkeit bis zu zwei Termine im vorraus zu buchen. Wir freuen uns auf ihren Besuch!

    mit freundlichen Grüßen,
    Viktor Boecking

  2. Externer Nutzer sagt:

    Liebes UB Team,
    warum ist es denn momentan nicht möglich als externer Nutzer vor 16 Uhr einen Platz am selben Tag zu buchen? Woher kommt die Festsetzung auf 16 Uhr? In der aktuellen Phase der Semesterferien sind laut Ampel auch schon vor 16 Uhr genügend Plätze frei.

  3. Viktor Boecking (UB Mannheim) sagt:

    Guten Tag,

    wir verstehen Ihren Anliegen. Das zu Verfügung stehende Platzangebot an der UB Mannheim wird jedoch durch die Bestimmungen in der aktuellen CoronaVO des Landes bestimmt. Im Moment gibt es keine Anzeichen, dass hier eine Entspannung der Siutation in Aussicht gestellt werden kann. Wir werden die Auslastung der Bibliotheksbereiche auch nach der Prüfungsphase weiter beobachten und gegebenenfalls Anpassungen vornehmen.

    Auch unsere externen Nutzer sind uns wichtig! Deshalb haben wir ja bereits ein bestimmtes Arbeitsplatzkontingent für diese Nutzergruppe reserviert. In der Regel können Sie die UB Mannheim hierdurch täglich besuchen. Dies ist möglich, da Sie zusätzlich zu einer bestehenden Sitzplatzbuchung ab 16 Uhr für den aktuellen Tag einen Platz nachbuchen können, sofern Plätze frei sind. Dies gilt für Mitglieder einer kooperierenden Einrichtung oder Privatnutzer mit Bibliotheksausweis. Die aktuelle Auslastung zeigt auch, dass täglich Plätze frei sein.

    Grüße,
    Viktor Boecking

  4. Student sagt:

    Sehr geehrtes Team der UB,

    ich schließe mich dem Kommentar des Heidelberger Studenten vom 21.06.2021 an und signalisiere, dass es sich hierbei garantiert nicht um ein Einzelschicksal handelt. Sie antworteten ihm, dass keine Möglichkeiten zur weiteren Öffnung während der Prüfungszeit an der Uni Mannheim bestehen.

    Nun frage ich mich jedoch, wann denn diese Phase (erfahrungsgemäß im Sommer) vorüber ist und was dann Ihre nächsten Schritte sein werden, von denen Ihre externen Leser profitieren können.

    Für eine balde Antwort danke ich Ihnen schon jetzt.

    Freundliche Grüße und ein schönes Wochenende!

  5. Student Uni Mannheim sagt:

    Hallo liebe Mitarbeitenden,

    Ich würde mich nur gerne dem Kommentar vom 23. Juni 2021 um 17:01 anschließen, denn ich habe genau das gleiche Problem, ncht nur am Montag. Habe mich aber auch schon an die IT damit gewendet.

    Ich hoffe, das lässt sich beheben, in der A3-Bibliothek funktionierte alles einwandfrei.

    Viele Grüße,

  6. Christopher Clemens (UNIT) sagt:

    Lieber Student,
    am Montag kam es zu einem Problem mit unseren Authentifizierungsservern, was dazu führte das zeitweise eine Anmeldung im WLAN nicht möglich war.
    Ihr Problem in A5 mit Apple Geräten im WLAN versuchen wir aktuell nachzuvollziehen und eine Lösung zu finden. Da jedoch bisher keine Auffälligkeiten zu sehen sind können wir leider nicht sagen wann wir ihnen eine Lösung präsentieren können.

  7. Angela Leichtweiß (UB Mannheim) sagt:

    Lieber Student,

    vielen Dank für die Rückmeldung. Wir geben das an die Universitäts-IT weiter, die das WLAN auf dem Campus zur Verfügung stellt. Gerne können Sie solche Fälle auch direkt an die Universitäts-IT melden (itsupport@uni-mannheim.de). Weitere Kontaktdaten finden Sie hier: https://www.uni-mannheim.de/it/studierende/wlan/

    Viele Grüße
    Angela Leichtweiß

  8. Student sagt:

    Hallo,
    in dem gesamten Bibliotheksbereich A5 funktioniert bereits seit circa 6 Wochen das WLAN auf Apple Geräten sehr schlecht bzw. wird die WLAN-Verbindung nach Sekunden oder spätestens nach Minuten automatisch entkoppelt, (und braucht danach oftmals länger sich wieder manuell zu verbinden) wodurch eine konstante Internetnutzung bei zB. eine Teilnahme an llive Vorlesungen nicht mehr möglich war. Der gesamte Bibliotheksbereich ist davon betroffen und es gab auch seitdem keinen Tag an dem es ohne automatische Entkopplungen problemlos funktioniert hatte.
    Habe mich auch schon mit Kommilitonen darüber ausgetauscht und haben dadurch ausfindig gemacht, dass davon alle Apple-Geräte betroffen sind.
    Ich bin leider erst nachdem ich den Kommentar hier auf der UB Seite dazu gelesen hatte auf die Idee gekommen es zu melden.
    Ich würde mich freuen, wenn das der IT weitergegeben werden könnte und das Problem dadurch gelöst werden kann.
    Viele Grüße

  9. Angela Leichtweiß (UB Mannheim) sagt:

    Lieber Student der Uni Heidelberg,

    vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Wir verstehen Ihren Wunsch, die UB Mannheim häufiger zu nutzen. Da das Platzangebot an der UB weiterhin sehr begrenzt ist und die Studierenden der Universität sich gerade in der Prüfungszeit befinden, sind die Sitzplätze in den Bibliotheken stark nachgefragt und ich kann keine kurzfristige Anpassung der Platzkontingente in Aussicht stellen.

    Gut zu wissen: In der Regel können Sie die UB Mannheim täglich besuchen. Dies ist möglich, da Sie zusätzlich zu einer bestehenden Sitzplatzbuchung ab 16 Uhr für den aktuellen Tag einen Platz nachbuchen können, sofern Plätze frei sind. Dies gilt für Mitglieder einer kooperierenden Einrichtung oder Privatnutzer mit Bibliotheksausweis.

    Viele Grüße
    Angela Leichtweiß

  10. Jessica Kaiser (UB Mannheim) sagt:

    Hallo,
    bitte geben Sie dem Bibliothekspersonal an der Theke Bescheid, wenn das WLAN nicht funktioniert und bitte
    geben Sie auch an, wo genau im Bibliotheksbereich es nicht ging.
    Es gab wohl tatsächlich in den letzten Tagen Probleme, grundsätzlich müsste es aber gehen.
    Die IT ist informiert.

    Viele Grüße
    Jessica Kaiser

  11. Student sagt:

    Liebes Bibliotheks-Team,

    in den letzten Tagen ist mir aufgefallen, dass meine WLAN-Verbindung im Ehrenhof häufig nicht funktioniert und ich mich immer wieder neu verbinden muss. Seit heute Mittag geht es gar nicht mehr. Ich weiß nicht, ob es an meinen Geräten liegt, aber ich kann mich weder am Laptop noch am Handy anmelden.

    LG

  12. Student sagt:

    Guten Tag,

    schildern kann ich nur mein „Einzelschicksal“, allerdings bin ich davon überzeugt, dass sich auch andere Studierende in einer vergleichbaren Lage befinden.
    Ich studiere Jura an der Uni Heidelberg und wohne seit Studienbeginn in Mannheim. Während der gesamten Dauer meines Studiums konnte ich auf die Lern- und Recherchiermöglichkeiten der UB Mannheim zugreifen. Dies ist natürlich keine Selbstverständlichkeit und deshalb bin ich dafür auch sehr dankbar.

    Dass es infolge der Corona-Pandemie zu Einschränkungen kam, ist nachvollziehbar. Trotzdem finde ich es sehr schade, dass auch weiterhin nur ein (wohl) äußerst kleines Kontingent der Arbeitsplätze für eine Sitzplatzbuchung für Externe reserviert ist. Konkret bedeutet das: wer für Montag, den 21.06. einen Platz im Ehrenhof reserviert hat, kann mit einer neuen Reservierung an jenem Montagmorgen erst für Freitag, den 25.06. einen neuen Platz buchen.

    Mir geht es mit meinem Beitrag ausschließlich darum, ein Nachdenken über die Erforderlichkeit der aktuellen Regelungen anzuregen. Vielleicht ließe sich z.B. das Kontingent ausweiten oder eine zweite Buchung erlauben. Ich persönlich werde davon wohl sowieso nicht mehr profitieren, da ich bereits Anfang Juli meine mündliche Prüfung im Staatsexamen habe. Trotzdem würde nach meiner Einschätzung mit einer zeitnahen Änderung der geltenden Regeln einer größeren Zahl von Betroffenen geholfen.

    Vielen Dank bereits im Voraus.

  13. Angela Leichtweiß (UB Mannheim) sagt:

    Lieber Student,
    leider sind nicht alle Bibliotheksräume klimatisiert, dazu gehört auch das Learning Center. Die Bibliotheksbereiche A3, Schloss Ehrenhof und Teile des Bibliotheksbereichs Schloss Schneckenhofs verfügen über eine Kühlung.
    Viele Grüße
    Angela Leichtweiß

  14. Student sagt:

    Liebes UB-Team,

    Erstmal vielen Dank, dass die Klimaanlage im Bibliotheksbereich Schneckenhof soweit wieder funktioniert. Jedoch ist es im Learning Center der Bib immer noch unerträglich heiß, wie sieht es dort mit der Klimaanlage aus?

    Liebe Grüße!

  15. Viktor Boecking (UB Mannheim) sagt:

    Liebe Nutzer,

    die Klimaanlage im Bibliotheksbereich Schloss Schneckenhof ist repariert. Wir hoffen, dass es jetzt schnell wieder kühler wird!

    Grüße,
    Viktor Boecking

  16. Viktor Boecking (UB Mannheim) sagt:

    Guten Tag,

    die Klimaanlage im Bibliotheksbereich Schloss Schneckenhof ist, wohl auf Grund eines Stromausfalls am Wochenende, ausgefallen. Die entsprechende Firma ist bereits informiert. Wir hoffen, dass die Klimaanlage schnellstmöglich wieder läuft.

    Grüße,
    Viktor Boecking

  17. Student sagt:

    Liebe UB Team,

    aktuell sind die Temperaturen im Bibliotheksbereich Schneckenhof, v.a. im Vergleich zu den Vorjahren, extrem hoch und ein Arbeit mit konstantem Tragen der Maske sehr anstrengend. Ist es möglich hier, wie in den letzten Jahren auch, die Klimaanlage zu nutzen?

    Vielen Dank und beste Grüße

  18. Viktor Boecking (UB Mannheim) sagt:

    Guten Morgen,

    nur ein Teil des Platzkontingents ist im voraus über die Sitzplatzbuchung reservierbar. Ein weiterer Teil der Arbeitsplätze wird für spontane Bibliotheksbesuche freigehalten.

    Grüße,
    Viktor Boecking

  19. Student sagt:

    Guten Tag,

    steht bei den Sitzplatzbuchungen das gesamte Platzkontingent zur Verfügung oder gibt es da einen Puffer, so dass man immer die Chance auf einen Platz bekommt, wenn man nur frühzeitig kommt (was im Hinblick auf die Klausurenphase sehr zu begrüßen wäre).

  20. Viktor Boecking (UB Mannheim) sagt:

    Guten Morgen,

    durch die Vorgaben der aktuellen Coronaverordnung des Landes sind wir platztechnisch noch an sehr strikte Auflagen gebunden. Wir können deshalb leider nur ein eingeschränktes Sitzplatzangebot anbieten. Grundsätzlich möchten wir aber natürlich möglichst vielen Personen einen Bibliotheksbesuch ermöglichen. So bald weitere Öffnungsschritte möglich sind, werden wir hier weitere Schritte prüfen und umsetzen.

    Grüße,
    Viktor Boecking

  21. Student sagt:

    Guten Tag,

    können Mitglieder der kooperierenden Einrichtung demnächst auch ohne Sitzplatzbuchung die Bibliothek spontan besuchen oder zumindest mehrere Buchungen tätigen.

    Vielen Dank im Voraus!

  22. Viktor Boecking (UB Mannheim) sagt:

    Guten Tag,

    die Maskenpflicht in den Räumlichkeiten der Universitätsbibliothek wird durch die Coronaverordnung des Landes Baden-Württermberg geregelt. Wir wissen daher nicht ob und wann die Maskenpflicht aufgehoben wird und haben hier auch selbst keinen Handlungsspielraum.

    Viele Grüße
    Viktor Boecking

  23. Student sagt:

    Guten Tag,

    Gibt es denn bereits eine zeitliche (oder Inzidenztechnische) Perspektive, wann die Maskenpflicht wieder wegfällt? Ich denke, das würde einen großen Teil der Studierenden freuen..

    Viele Grüße

  24. Viktor Boecking (UB Mannheim) sagt:

    Guten Tag,

    als Studierender der Universität Mannheim benötigen Sie keine Sitzplatzbuchung mehr für ihren Besuch bei uns. Wenn freie Sitzplätze zur Verfügung stehen können Sie die Bibliothek spontan besuchen.

    Beachten Sie hierzu unsere Ampel: https://www.bib.uni-mannheim.de/standorte/freie-sitzplaetze/

    Grüße,
    Viktor Boecking

  25. Student sagt:

    Guten Tag,

    könnten Sie bitte sagen, ob man als Student auch ohne Reservierung eines Platzes in den Bibliotheksbereichen reingehen darf.

    Mfg

  26. Viktor Boecking (UB Mannheim) sagt:

    Guten Tag,

    wir haben uns bei diesem Öffnungsschritt an der derzeitigen Auslastung in den Bibliotheksbereichen über den Tag hin orientiert. Wir werden dies weiter beobachten und dann entsprechende Maßnahmen in Betracht ziehen.

    Grüße,
    Viktor Boecking

  27. Student sagt:

    Hallo
    das sind ja gute Neuigkeiten.
    Wieso wurden bei A3 und A5 die Öffnungszeiten abends verlängert anstatt früher aufzumachen?
    Ich hatte anhand der Auslastung und alten Kommentare hier immer das Gefühl, dass die Nachfrage früher zu öffnen deutlich größer ist, als später länger offen zu haben.
    LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.