Referent/in für Forschungsdatenmanagement und Digitialisierung (m/w/d) gesucht

An der Universitäts­bibliothek Mannheim ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine befristete Vollzeitstelle als Referent/in für Forschungsdatenmanagement und Digitalisierung (m/w/d) (TV-L E 13) zu besetzen.

Die Universitätsbibliothek betreibt das Forschungsdatenzentrum der Universität, das Services für Forschungsdatenmanagement für alle Fachdisziplinen der Universität anbietet.

Mit Ihrem Kommunikationstalent und Ihrem guten Verständnis für Data Literacy in den Digital Social Sciences und Humanities bringen Sie sich maßgeblich in die Weiterentwicklung des Forschungsdatenzentrums der Universität Mannheim ein und tragen die Services in die Universität hinein.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung (PDF, 310 KB).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Die Informationen zur Erhebung von personenbezogenen Daten bei der betroffenen Person nach Artikel 13 DS-GVO können der Website der Universität Mannheim entnommen werden: https://www.uni-mannheim.de/universitaet/stellenanzeigen/datenschutz-bei-bewerbungen/.

Foto: Anna Logue

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Allgemein, Stellenangebote veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.