Bibliotheksbereiche bleiben bis 31. Januar geschlossen

Die Bibliotheksbereiche der Universitätsbibliothek bleiben im Rahmen der Verlängerung der Corona-Maßnahmen weiterhin bis voraussichtlich 31. Januar 2021 geschlossen.

Für ausgeliehene Medien passen wir die Leihfristen erneut an, sodass Ihnen während der Schließzeit keine Mahnungen entstehen.

Mitglieder der Universität Mannheim können weiterhin die digitalen Medien und den Scanservice nutzen.

Wir prüfen natürlich, welche Angebote im rechtlichen Rahmen ab dem 11. Januar möglich sind.

Über alle neuen Entwicklungen informieren wir Sie hier im Blog und auf unserer Website.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Allgemein, Aus den Bibliotheksbereichen, Öffnungszeiten, Elektronische Angebote, Services, Topmeldungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Bibliotheksbereiche bleiben bis 31. Januar geschlossen

  1. Angela Leichtweiß (Mitarbeiterin der UB) sagt:

    Lieber Student,

    das Ausleihzentrum wird ab Mittwoch, 13.01.2021 zum Abholen bestellter Medien (Click & Collect) eingeschränkt wieder geöffnet sein. Detailinformationen finden Sie in Kürze auf unserer Webseite.
    Viele Grüße
    Angela Leichtweiß

  2. Student sagt:

    Auf der Seite Baden-Württembergs steht: „Zum 11. Januar 2021 sind Abholdienste „Click & Collect“ wieder erlaubt. Das gilt auch für Büchereien und Bibliotheken.“

    Ist denn dementsprechend schon absehbar, ob die Bibliothek eine Bücherausleihe im Ausleihzentrum ab nächster Woche anbietet? Hierüber wären viele Studierende sehr dankbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.