Open Access Publizieren bei SAGE, Hogrefe, Karger und ACM

Für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität Mannheim gibt es seit diesem Jahr neu vereinbarte Publikationsmöglichkeiten im Open Access. Das betrifft die meisten Zeitschriften der Verlage SAGE, Hogrefe, Karger und ACM sowie Konferenzveröffentlichungen von ACM.

In hybriden Zeitschriften der Verlage SAGE und Karger und in Zeitschriften aus dem Paket PsyJOURNALS des Verlags Hogrefe können Sie ohne weitere Kosten im Open Access publizieren, sofern die Bedingungen – wie die Affiliation des corresponding authors mit der Universität Mannheim – erfüllt sind. Das gilt auch für Publikationen in hybriden Zeitschriften und Konferenzbänden des Verlags ACM.

Für Veröffentlichungen in reinen Open-Access-Zeitschriften der Verlage SAGE und Karger erhalten Sie bis zu 20 Prozent Rabatt auf die Publikationsgebühr (APC). Für die restlichen Kosten können Sie eine Förderung aus dem zentralen Open-Access-Publikationsfonds der Universität Mannheim beantragen.

Die neuen Open-Access-Publikationsmöglichkeiten gehen einher mit einem umfassenden Lesezugriff auf die Publikationen der Verlage. Dies ist durch die Teilnahme der Universität an Publish-and-Read-Verträgen möglich und zunächst bis Ende 2023 zugesichert.

Informieren Sie sich auf unserer Website über die Details der Vereinbarungen und die Voraussetzungen.

Bei Fragen unterstützen wir Sie gerne: publikationsdienste@bib.uni-mannheim.de.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Allgemein, Services veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.