Workshop: Texterkennung und Transkription

Die Universitätsbibliotheken Mannheim und Tübingen veranstalten den dritten Workshop des vom MWK geförderten Projektes OCR-BW am 22. Juni 2022 an der Universität Mannheim. Der Fokus liegt diesmal auf den Texterkennungs- und Transkriptionsplattformen eScriptorium und Transkribus sowie deren Einsatz in Forschung und Lehre.

Neben der Vorstellung der im Projekt erreichten Meilensteine umfasst der Workshop verschiedene praxisnahe Vorträge und praktische Hands-On-Labs.

Alle Infos auf einen Blick

  • Anmeldung: Für die Teilnahme in Präsenz bitten wir um eine Registrierung bis Mittwoch, den 15.06.2022. Für die Online-Teilnahme reicht eine Rückmeldung bis Montag, den 20.06.2022.
  • Wo: Universität Mannheim (Fuchs-Petrolub-Saal – O 138) oder online

Die Zugangsdaten für die Online-Teilnahme werden wenige Tage vor der Veranstaltung an alle registrierten Teilnehmenden verschickt.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Larissa Will.
E-Mail: larissa.will@uni-mannheim.de oder Tel.: 0621 181–2754

Foto: Valentin Marquardt/Universität Tübingen

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Allgemein, Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.