Der Verlag Bibliographisches Institut schenkt der Universitätsbibliothek Mannheim sein wertvolles Bucharchiv

Der Verlag Bibliographisches Institut GmbH überlässt der Bibliothek der Universität Mannheim Archivalien als kostenlose Schenkung.

 

vlnr: Prof. Dr. Ernst-Ludwig von Thadden, Timo Blümer, Gabriele Gassen, Christian Benz

 

Im Zuge der Verlagerung von Teilen des Bibliographischen Instituts nach Berlin hat der Verlag in den vergangenen Wochen alle relevanten Archivalien und Unterlagen in die Hauptstadt umgezogen. Die im Archiv in Mannheim verbliebenen Buchbestände der Verlage „Bibliographisches Institut“, „F.A. Brockhaus“, „Meyer’s“ und „Duden“ werden im Rahmen einer Schenkung an die Bibliothek der Universität Mannheim übergeben.

Das für die Forschung wertvolle Verlagsarchiv, dessen Bestand bis in das frühe 19. Jahrhundert zurückreicht, wird als geschlossene Sammlung im Magazin der Universitätsbibliothek aufgestellt. In der Sammlung finden sich bekannte Lexika, wie beispielsweise der Brockhaus oder Meyer’s Lexikon, der Duden in allen Ausgaben, aber auch die um die vorvergangene Jahrhundertwende bekannte und beliebte Reihe Meyer’s Groschenbibliothek der deutschen Klassiker. Die Bände werden im Online-Katalog Primo recherchierbar sein und können künftig in den Lesesaal ausgeliehen werden. Da das bislang unerschlossene Archiv sehr umfangreich ist, werden die Bibliothekare rund zwei Jahre für die Erschließung benötigen. Der Direktor der Universitätsbibliothek freut sich, dass diese Sammlung nun den Bestand der Bibliothek bereichert.

Zur offiziellen Übergabe am 16. Mai 2013 waren anwesend:
Timo Blümer, Geschäftsführer des Bibliographischen Instituts
Gabriele Gassen, Verlagsleiterin Wörter- und Sachbuch des Bibliographischen Instituts
Prof. Dr. Ernst-Ludwig von Thadden, Rektor der Universität Mannheim
Christian Benz, Leitender Direktor der Universitätsbibliothek Mannheim

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.