Bibliothekar Per Knudsen geht in Ruhestand

Die Kolleginnen und Kollegen der Bibliothek wünschen „Alles Gute“
und sagen „Auf Wiedersehen!“

Knudsen_Abschied_2013_09_27Per Knudsen, stellvertretender Bibliotheksdirektor der Universitätsbibliothek Mannheim, geht nach 40 Jahren im Dienst nun Ende September 2013 in den Ruhestand.

Der in Bergen geborene Norweger kam in den siebziger Jahren zum Studium nach Mannheim. Er studierte an der bereits damals auch international bekannten Universität Mannheim das Fach Betriebswirtschaftslehre und arbeitete als studentische Hilfskraft am Seminar für Volkswirtschaftslehre. Neben dem Studium fand er aber auch Zeit zum Feiern: Er rief zusammen mit norwegischen Kommilitonen die Norwegerfeten im Schneckenhof ins Leben. Die alljährliche Norwegerfete im Schneckenhof genießt inzwischen Kultstatus weit über Mannheim hinaus.

Nach dem Studium absolvierte der Diplomkaufmann Knudsen zunächst das Referendariat für den Bibliotheksdienst an der Mannheimer Universitätsbibliothek. Danach wurde er hier eingestellt und ist seitdem der Mannheimer Universität treu geblieben. Als Leiter der Benutzungsabteilung hat er die Universitätsbibliothek stark geprägt, denn Kundenorientierung ist sehr wichtig für ihn. An der Fachhochschule für Bibliothekswesen in Frankfurt hat er lange Jahre als Dozent das Thema Öffentlichkeitsarbeit und Marketing unterrichtet.

Per Knudsen wird seiner Mannheimer Universität auch im Ruhestand treu bleiben – seit dem vergangenem Jahr ist er Vorstandsmitglied bei ABSOLVENTUM, der Alumni Organisation der Studierenden und Mitglieder der Mannheimer Universität.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

One Response to Bibliothekar Per Knudsen geht in Ruhestand

  1. Oldie sagt:

    Netter Beitrag, Knudsen wie er leibt und lebt und hoffentlich unserer Uni noch lange freundschaftlich verbunden bleibt 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte bestätigen Sie, dass Sie in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einwilligen.