Alle Bibliotheksbereiche ab 10. März 2021 eingeschränkt geöffnet

Ab Mittwoch, 10. März 2021, sind die Bibliotheks­bereiche A3, A5, Schloss Ehrenhof und Schloss Schnecken­hof im Rahmen der aktuellen Corona-Verordnung eingeschränkt wieder geöffnet – auch an Wochenenden und Feiertagen.

  • Der Zugang zu den Bibliotheksbereichen ist für alle Nutzergruppen nur mit einer gültigen Sitzplatzbuchung und der persönlichen ecUM-Karte oder UB-Chipkarte möglich.
  • Öffnungszeiten:
    Ab Mittwoch, 10. März 2021, von 10 bis 18 Uhr.
    Ab Montag, 15. März 2021, von 10 bis 20 Uhr.
  • Stark reduzierte Sitzplätze: Bitte stornieren Sie nicht benötigte Sitzplatzbuchungen – auch Buchungen für den aktuellen Tag. Bitte geben Sie Ihren Platz für andere Nutzer frei, wenn Sie die Bibliothek verlassen.
  • Spontane Sitzplatzbuchungen sind auch für den aktuellen Tag noch möglich, sofern freie Plätze verfügbar sind. Die Ampel informiert über aktuell für Mitglieder der Universität buchbare Plätze.
  • Während des gesamten Aufenthalts in der Bibliothek besteht eine Pflicht zum Tragen medizinischer Masken (FFP2- oder OP-Masken).
  • Sowohl im Foyer als auch in den Räumen der Universitätsbibliothek ist der Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen immer einzuhalten. Gruppenarbeit ist untersagt.

Das Ausleihzentrum bleibt zum Abholen vorbestellter Medien und zur Medienrückgabe aus allen Bibliotheksbereichen montags bis freitags, außer an Feiertagen, von 10 bis 18 Uhr für alle Nutzergruppen geöffnet.

Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch über die geltenden Hygieneregeln.


Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Aus den Bibliotheksbereichen, Öffnungszeiten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.