Studentische Hilfskraft gesucht

Es gibt ein neues Stellenangebot für eine studentische Hilfskraft an der Musikhochschule.

[update 11.02.2008]
Diese Stelle ist vergeben.

Dieser Beitrag wurde unter Stellenangebote veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Kommentare zu Studentische Hilfskraft gesucht

  1. Karolin Wruck sagt:

    Hallo Frau Winter,

    auch ich habe das Stellenangebot durchgelesen.
    Ich könnte mir vorstellen, dass für viele Studenten die Aufteilung der Arbeitszeit auf drei bis vier Nachmittage in der
    Woche ein Problem darstellt. Die Integration in den Stundenplan ist oftmals nicht möglich.
    Zumindest habe ich das geschilderte Problem und vermute, dass es anderen Studenten ähnlich geht…
    Mit freundlichen Grüßen,
    Karolin Wruck

  2. Tom sagt:

    Hallo Frau Winter!

    Ich denke, die Arbeitszeiten werden für die meisten abschreckend sein! Viele haben zu dieser Zeit Vorlesungen – vielleicht nicht immer, aber zumindest an einem oder zwei der beanspruchten Tage.
    Vielleicht sollten Sie die Stelle auf mehere splitten!? Das ist nicht ideal, aber dann gibts es vielleicht auch ein paar Bewerbungen…

  3. Kathrin Winter sagt:

    Hallo!
    Nun wurde diese Stellenanzeige bald 1000-mal aufgerufen und es hat mich keine einzige Anfrage oder Bewerbung erreicht.
    Kein Anruf bezüglich irgendwelcher Nachfragen…
    Woran liegt es? Was schreckt Sie ab?
    Für Kommentare wäre ich sehr dankbar. Vielen Dank
    Kathrin Winter

  4. Gabi Leichert, Mitarbeiterin der UB sagt:

    Hallo Heike,

    Sie müssen sich zum Stellenangebot durchklicken, dort finden Sie die Ausschreibung und den Kontakt zur Bibliothekarin der Musikhochschule. Im Stellenangebot einfach auf E-Mail klicken, dann können Sie Ihre Fragen direkt stellen. Viel Erfolg!

  5. Heike Stein sagt:

    Hallo,

    ich wollte mich hiermit nach den Funktionen, des Orts, den Arbeitszeiten und der Bezhalung des Stellenangebotes der studentischen Hilfskraft erkundigen.

    Liebe Grüße
    Heike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.