Vortrag: Einsatz von Podcasts in der Lehre

Update (24.04.2009): Die Folien des Vortrags stehen auf der Website des Multimedia-Zentrums zum Download zur Verfügung.

e-learning-logo.gifIm Rahmen der Veranstaltungsreihe E-Learning lädt Sie das Multimedia-Zentrum herzlich zu folgendem Vortrag ein:

Vortrag: „Einsatz von Podcasts in der Lehre
Termin: 23.04.09, 15:30 Uhr -17:00 Uhr – Carolin Weinmann, Angela Leichtweiß
Ort: Senatssaal (O 26-28)

Was sind Podcasts? Vereinfacht gesagt: Podcasts sind online verfügbare, in der Regel kostenlos nutzbare Audio- oder Videodateien. Sie werden im Internet in einer großen inhaltlichen Bandbreite angeboten und lassen sich in verschiedenen Kontexten in der Hochschullehre sinnvoll einsetzen. Das Angebot reicht von Nachrichten-Aufzeichnungen in verschiedenen Sprachen und Politiker-Podcasts über themenspezifische Produktionen (z.B. Jura-Podcasts) bis hin zu speziell zum Lernen produzieren Hör- bzw. Videobeiträgen (z.B. Sprachlern-Podcasts).

Der Vortrag setzt zwei Schwerpunkte: Zum einen erfolgt eine Einführung in die Grundlagen, zum anderen werden verschiedene Einsatzmöglichkeiten für Podcasts im Hochschulumfeld – z.B. in der Sprachlehre – vorgestellt.

Anmeldung bitte bis 20.04.2009

Dieser Beitrag wurde unter Services, Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte bestätigen Sie, dass Sie in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einwilligen.