Neuer Service : Drucken mit mobilen Geräten

kopierer_mobilSeit Neuestem können Sie als Angehörige der Universität Mannheim und kooperierender Einrichtungen auch von Ihrem eigenen Laptop, Tablet oder Smartphone aus Ihre Dokumente auf den Kopierern in den Bibliotheksbereichen ausdrucken.

 

Innerhalb des Netzwerks der Universität können Sie über diese Webseite PDF- oder XPS-Dateien auf den Druckserver hochladen und dann den Druckauftrag innerhalb von 48 Stunden  an einem beliebigen Kopierer in der UB abholen.

 

Die Druckkosten betragen 4 Cent pro Seite und werden über das virtuelle Druckkonto abgerechnet.

 

Das Drucken von den UB-Rechnern aus ist selbstverständlich weiterhin möglich.

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Services veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Neuer Service : Drucken mit mobilen Geräten

  1. Christian sagt:

    Vielen Dank, das ging ja schnell! Auch vielen Dank für die Umsetzung der „Ruhiger Bereich“-Schilder, die scheinen etwas gebracht zu haben 😉

    Viele Grüße,
    Christian

  2. Gabriele Leichert (Mitarbeiterin der UB) sagt:

    Hallo Christian,

    danke für den Hinweis 🙂 wir werden uns umgehend kümmern.

    Viele Grüße
    Gabriele Leichert

  3. Christian sagt:

    Hallo,

    zwei kurze Anmerkungen zum Drucken:

    a) seit einigen Tagen funktioniert der Link „drucken.uni-mannheim.de“ nicht mehr, es erfolgt keine Weiterleitung, sondern es passiert einfach nichts („Seite nicht gefunden“). Der direkte Zugriff über https://prinz.uni-mannheim.de:9192 funktioniert aber wie gewünscht.

    b) QR-Code auf den Druckern:
    Auf dem Aufkleber „Drucken von mobilen Geräten“, der auf den Kopierern angebracht ist, findet sich ein QR-Code, mit dem wohl ursprünglich die Adresse drucken.uni-mannheim.de aufgerufen werden sollte. Dabei wurde aber nicht direkt die Adresse angegeben, sondern der Dienstleister qr.de genutzt. Dieser hat zwischenzeitlich die Weiterleitung abgeschaltet, da die Adresse drucken.uni-mannheim.de bei mehrfachen automatischen Prüfungen offline war (was ganz logisch ist, da die Seite nicht aus dem Internet erreichbar ist). Momentan wird man also beim Scannen des QR-Codes auf eine entsprechende Hinweisseite + Werbung geleitet. Sinnvoller wäre daher das direkte Verlinken der URL https://prinz.uni-mannheim.de:9192 (möglich mit einem QR-Code-Generator wie http://zxing.appspot.com/generator/).

    Viele Grüße,
    Christian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.