Testzugang Literature Online

Ab sofort besteht bis zum 14. April ein campusweiter Zugriff zu Literature Online.

Die Datenbank enthält die elektronischen Volltexte von über 350.000 Werken der englischen und amerikanischen Literatur (Prosa, Lyrik, Drama). Den Inhalt im Einzelnen finden Sie hier.

Darüber hinaus bietet die Datenbank den Zugang zu verschiedenen literaturwissenschaftlichen Nachschlagewerken, zu 180 Zeitschriften im Volltext und zur „Annual Bibliography of English Language and Literature“ (ABELL).

Bitte teilen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Angebot mit. Bei entsprechender Nutzung ist geplant, den Testzugang in ein dauerhaftes Abonnement zu überführen.

[update 14.04.2008]
Literature online kann leider nicht angeboten werden.

Dieser Beitrag wurde unter Elektronische Angebote veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Testzugang Literature Online

  1. Karin sagt:

    Ein äußerst begrüßenswertes und nützliches Angebot, das eigentlich zur Standardausstattung gehören sollte! Es wäre klasse und hilfreich, wenn die Datenbank den Studierenden auf Dauer zugänglich wäre… Vielen Dank.

  2. Lars sagt:

    bin gerade eher zufällig drübergestolpert und würde ein dauerhaftes Abo mehr als begrüßen.
    Ist ein super Angebot, um schnell über Autoren, deren Werke etc. qualitativ nachzuschlagen.

  3. Lydia sagt:

    Kann mich nur anschließen. Einfach super. Ich hoffe, das Angebot bleibt erhalten

  4. Nora sagt:

    Hallo liebes UB-Team,

    Ich persönlich finde das Literature Online Angebot super, man benötigt oft kurzfristig Volltexte von irgendwelchen
    Lektüren die man sich entweder teuer im Handel kaufen oder aber aus dem Magazin bestellen muss mit der
    Problematik, dass man wichtige Stellen in UB-Büchern nicht anmarkern darf.

    Von daher würde ich es sehr begrüßen, wenn dieses Angebot erhalten bleibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.