Zugang zur Datenbank IBISWorld

Die Universitätsbibliothek hat IBISWorld nach Ihren positiven Rückmeldungen zum Testzugang lizenziert. Sie haben somit dauerhaften Zugang zu der Datenbank für Wirtschaftswissenschaften.

IBISWorld enthält mit über 3.000 Branchenberichten ausführliche Marktanalysen für Deutschland, England, Australien, Neuseeland, die USA, Kanada, China und wichtige globale Märkte.

Die Berichte umfassen quantitative und qualitative Trendanalysen über branchenspezifische Schlüsselstatistiken, operative Bedingungen, Produkt- und Marktsegmente und das Wettbewerbsumfeld.

Starten Sie Ihre Recherche über das Datenbank-Infosystem (DBIS). Weitere Informationen erhalten Sie in der Broschüre (PDF, 705 KB) und in den Tutorials von IBISWorld.

Bei Fragen können Sie sich gerne an die Fachreferentin für Wirtschaftswissenschaften Lorena Steeb wenden.

Foto: Sebastian Weindel

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Allgemein, Elektronische Angebote, Topmeldungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.